###HEADER_MOBILE###

Bautagebuch Kühlhaus & Sozialräume Westfleisch Coesfeld 2021


26.11.2021

Gut sichtbare Vorbereitung der Anbindung „neu“ an „alt“.

26.11.2021

Die Fördertechnik zum Transportieren und Sortieren ist ebenso aufwändig wie eindrucksvoll.

12.11.2021

An der Außenfassade sind die Stahlkonstruktionen fast vollständig montiert, um nun Kälte- und Lüftungsanlagen befestigen zu können.

12.11.2021

Die Stromversorgung des Ausgleichskühlhauses wird mit einer 140 m lange Trasse über das Dach der Bestandsgebäude sichergestellt.

05.11.2021

Die Kälteanlage ist angelaufen, die neuen Kühltürme dampfen.

29.10.2021

"Notkälte-Sicherheitsmaßnahmen": Falls die Primär-Kälteanlage einmal ausfallen sollte, übernimmt ein 800 Kw Notstrom-Dieselaggregat, ...

29.10.2021

... das aus einem separaten 5.500 l Tank gespeist wird.

22.10.2021

In den Umkleiden sind die ersten Wandfliesen aufgebracht.

22.10.2021

Im zukünftigen Haupteingang vom Bestand zum Neubau wird der Boden erneuert. Der Übergang zwischen beiden Gebäuden geschaffen.

15.10.2021

Während im Erdgeschoss noch Isolieren und Abdichten für den nächsten Schritt des Bodenaufbaus angesagt ist …

15.10.2021

… ist im Obergeschoss der Unterbeton bereits eingebaut.

15.10.2021

Die Fertigstellung der Dachhaut ist so gut wie abgeschlossen.

08.10.2021

Das Highlight dieser Woche: Ein 250-Tonnen-Autokran hat die 50 Tonnen schweren Verdampfer für die Kühltechnik aufs Dach gehoben.

08.10.2021

Um die neuen Kühlräume an die Bestands-gebäude anzubinden war schweres Gerät notwendig. Mit einem  Spezialwerkzeug wurden dazu 400 kg schwere Wandelemente ausgesägt.

01.10.2021

In der Außenfassade des Kühlhauses sind Zuluftklappen für den Brandfall eingebaut worden.

01.10.2021

Die Fußbodenheizung wurde fertig verlegt und der Estrich kann aufgetragen werden.

17.09.2021

Aus der Luft wird gut sichtbar, wie der neue Baukörper sich dem Bestand anpasst.

17.09.2021

Der "Kabelsalat" im neuen Schaltraum will klug sortiert sein!

10.09.2021

Der Außentreppenturm ist fertig!

10.09.2021

Das Material für die Dachisolierung ist endlich geliefert worden und wird nun verbaut.

10.09.2021

Im Obergeschoss ist alles bereit für den Bodenleger.

03.09.2021

Auf dem Dach wurden vier Rauch-Wärme-Abzugsklappen installiert.

27.8.2021

Fertig! - Die Ostfassade ist komplett verblendet.

20.8.2021

Die Montage der Rohrbahnen im Obergeschoss ist abgeschlossen.

20.8.2021

"Elevatoren" verbinden die Rohrbahnen von Geschoss zu Geschoss.

13.8.2021

Auf dem Dach ist die erste Lage Schweißbahnen geklebt. Auf diese Bahnen wird später noch eine Dämmschicht und eine Folienlage aufgebracht.

13.8.2021

Große Fortschritte sind im Bereich Anlagentechnik im Obergeschoss zu erkennen. Der Hersteller ist hier mit 16 Monteuren mit der Montage der Rohrbahnen beschäftigt.

06.8.2021

Der Fassadenbau hat diese Woche mächtig Fahrt aufgenommen. Aktuell wird an der Ostseite gearbeitet.

06.8.2021

Im Untergeschoss schreiten die Montagearbeiten der mächtigen Lüftungsanlage weiter voran.

30.7.2021

Die Montage der Rohrtrassen zum Neubau hat begonnen.

30.7.2021

Auch mit der Installation der neuen Schaltschränke geht es gut voran.

30.7.2021

Wasseraufbereitung für die Kühltürme und …

30.7.2021

… Kühlsystem für den neuen Schraubenverdichter

30.7.2021

Die Verbindungstreppen zwischen Erdgeschoss und Obergeschoss sind betoniert und begehbar.

16.7.2021

Die Verkleidung der Fassade mit der Isolierpaneele geht flott voran. Die Ostseite ist fast fertig …

16.7.2021

… und auch an der Westfassade sind bereits einige Platten montiert.

16.7.2021

Für uns selbstverständlicher Umweltschutz: Damit die Eichen der Allee durch die neue Rampe nicht in Ihrer Wasseraufnahme beeinträchtigt werden, bekommen sie in diesem Bereich eine eigene, automatisierte Bewässerung.

16.7.2021

Im Obergeschoss haben die Technikräume Gestalt angenommen. Durch die quadratische, nachbetonierte Fläche im Boden im Vordergrund ging seinerzeit der Baukran durch die Geschossdecke.

9.7.2021

Zur Installation der Isolierpaneelen wurde in luftiger Höhe eine verschiebbare Gondel montiert.

9.7.2021

In den künftigen Kühlräumen sind die ersten Kälteverdampfer gesetzt.

9.7.2021

Blick vom Neubau auf das Bestandsdach Richtung Coesfeld.

5.7.2021

Die Gefache werden vor dem Anbringen der Paneel-Verkleidung abgemauert.

25.6.2021

Die ersten Verkleidungspaneelen werden angeliefert. Gut zu sehen: die dicke Schaum-Dämmung der Sandwich-Profile.

25.6.2021

Zum Anbringen der Paneel-Verkleidung wurde eigens ein Gerüst mit Montagepodesten gestellt.

25.6.2021

Der Vorplatz des Neubaus wird wieder auf Bestandsniveau verfüllt.

18.6.2021

„Der Kran, der durch die Decke geht“ wird abgebaut. Dazu wird zuerst der Ausleger mit Hilfe eines Autokrans aufgenommen …

18.6.2021

… und am Boden weiter zerlegt.

18.6.2021

Von oben nach unten hievt der Autokran weitere Teile zum Demontieren aus dem Baukörper.

18.6.2021

Die Deckendurchbrüche und das Bodenfundament für den Baukran werden geschlossen.

11.6.2021

Die Stützwand für den Außentreppen-Turm steht.

11.6.2021

Wuselige Asphaltarbeiten auf der Hoffläche im laufenden Betrieb.

11.6.2021

An diesen H-Trägern werden später die Rohrbahnen zum Sortieren der Hälften montiert.

11.6.2021

Die Treppe und die Steigetrasse für die Fördertechnik sind akkurat eingeschalt.

4.6.2021

Die Stahlträger für die Hauptkonstruktion des Rohrbahnsystems liegen bereits im entsprechenden Geschoss parat.

4.6.2021

Die Träger werden zwischen den Stützen auf die Betonnasen montiert.

28.5.2021

Die Ortbetonteile der Obergeschosswand sind komplett angebracht.

21.5.2021

Die Halbfertigteile für die Obergeschosswand sind zu schwer für den Baukran. Sie werden mit einem Schwerlast-Autokran angelenkt.

21.5.2021

Der "Deckel ist drauf": Die Obergeschossdecke ist fertig betoniert!

21.5.2021

Auf die umlaufende Kante der Sichtbetonteile werden später die Dämm-Paneelwände der beiden Kühlgeschosse aufgesetzt.

14.5.2021

Nur die Schrammboards fehlen noch: Die neue Rampe steht. Sie dient übrigens nur als Rettungsweg und wird nicht für Liefer- oder Werksverkehr genutzt.

14.5.2021

Gut die Hälfte der Obergeschossdecke ist fertig ...

… der noch fehlende Teil wird am Samstag betoniert.

7.5.2021

Unsere Heimat Coesfeld aus 18 m Höhe.

5.5.2021

Der Umschluss der Kälteanlagen erfordert einige Laufmeter neuer Leitungen.

29.4.2021

Der 4. Quadrant der Erdgeschoss-Decke wird betoniert.

17.4.2021

Der Kältemittelbehälter schwebt ein: über 6 m lang, über 4 Tonnen schwer.

16.4.2021

Das Erdgeschoss nimmt Gestalt an.

9.4.2021

Die Wände der neuen Umfahrt werden eingeschalt.

9.4.2021

Die Fensterfront der Büroräume im Untergeschoss wird erkennbar.

24.3.2021

Der Baukran bekommt einen 55 m Ausleger.

24.3.2021

Die Fahrerkanzel des Krans wird eingehängt.

19.3.2021

Mehr als die Hälfte der EG-Stützpfeiler sind fertig.

19.3.2021

Die neue Rampe ist betoniert.

Anfang März 2021

Die Punktfundamente entstehen.