###HEADER_MOBILE###

Westfleisch: geimpft gewinnt – die Sieger stehen fest!

 

Herzlichen Glückwunsch zum Hauptgewinn!

Nihal Ünal (4.v.li.) von WestfalenLand freut sich über den neuen SEAT LEON im Wert von 30.000 Euro, Costel Petcu (4.v.re.) über einen E-Bike-Gutschein und Paulo-Alexandru Goron (li.) über 500 Euro. Die Vorstandsmitglieder Carsten Schruck (2.v.li.) und Johannes Steinhoff (3.v.re.) gratulierten gemeinsam mit Konzern-Personalleiter Andreas Lüpkes (3.v.li.), Konzern-Betriebsratsvorsitzenden Katja Zazopoulos (5.v.re.), Marie-Claire Uhe (2.v.re.) und Daniel Hillebrandt (re., beide Personalabteilung WestfalenLand) zum Hauptpreis.


Und alle guten Wünsche

an die Gewinner der 6 E-Bike-Gutscheine im Wert von je 2.500 Euro sowie der 6 x 500 Euro in bar!

Das Westfleisch-Team gratuliert allen Gewinnern recht herzlich!

Klicken Sie sich doch einfach durch unsere Standort Bildergalerien.

Mehr als 80 Prozent unserer Beschäftigten sind geimpft. Damit haben wir ein weiteres Etappenziel unserer Impfkampagne erreicht – und die Mitarbeitenden haben hiervon ebenfalls profitiert: Nach Erreichen der 80-Prozent-Quote haben wir unter allen Geimpften einen neuen Seat Leon, mehrere E-Bikes sowie Geldpreise verlost. Die Gewinner freuen sich über ihre vorgezogenen Weihnachtsgeschenke! Wir gratulieren herzlich!

Die Ziehung fand am 10. Dezember 2021 in Münster zentral für alle Standorte statt. Unterstützt von Vorstand und Personalleitung zogen die Mitglieder des Konzern-Betriebsrates die 13 Gewinnerlose.