###HEADER_MOBILE###

Ausbildung

Westfleisch ist einer der führenden Fleischvermarkter in Deutschland und Europa. Das Unternehmen schlachtet, zerlegt, verarbeitet und veredelt an neun Standorten in Nordwestdeutschland. 40 Prozent der Produkte werden in 40 Länder weltweit exportiert. Westfleisch beschäftigt rund 5.000 Menschen, der Hauptsitz ist im westfälischen Münster.

 

Wir stellen uns den Anforderungen an hochwertige Lebensmittel als Grundlage für unser qualitatives Wachstum. Die Basis unseres Erfolges ist die Qualität unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.


Auch im Ausbildungsjahr 2020 bilden wir aus:

 

Kaufmann Groß- und Außenhandel (gn)

 

Inhalt der Ausbildung:

 

Vom eingesetzten Rohstoff bis zum fertigen Endprodukt durchlaufen unsere Produkte einen aufwändigen Herstellungsprozess, der von kaufmännischen Prozessen begleitet wird. Im Rahmen der dreijährigen Ausbildung zum Kaufmann im Groß- und Außenhandel (gn) vermitteln wir Ihnen fundierte Kenntnisse und Fertigkeiten in den Bereichen Vertrieb, Einkauf und Controlling, Personalmanagement und Rechnungswesen sowie der Verwaltung und Organisation.
Um Ihnen eine bestmögliche Ausbildung zu bieten, bekommen Sie Einblicke in die unterschiedlichen Abteilungen, in denen Sie Ihre Kollegen und Vorgesetzten bei allen anfallenden Aufgaben unterstützen und Ihre Ausbildung nach Ihren Stärken und Interessen selbst mitgestalten können.
Das mit uns abgestimmte Ausbildungskonzept bietet eine hervorragende Vorbereitung auf die schriftliche und mündliche Prüfung der IHK.

 

Unsere Erwartungen:

 

  • Allgemeine Hochschulreife, Fachhochschulreife oder eine sehr gute Fachoberschulreife
  • Gute Leistungen in Mathematik, Deutsch und Englisch
  • Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen
  • Engagement, Zuverlässigkeit, Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Gute MS-Office Kenntnisse


 

Unsere Leistungen:

 

  • Abwechslungsreiche und praxisorientierte Ausbildung
  • Theoretische Ausbildung im Blockunterricht am privaten GenoKolleg in Münster (Kosten für Unterbringung, Verpflegung und Anreise tragen natürlich wir.)
  • Einen sicheren Arbeitsplatz und interessante Entwicklungsperspektiven
  • Ansprechende Ausbildungsvergütung (1. AJ 950,-€ mtl./ 2. AJ 1.000,-€ mtl./ 3. AJ 1.100,-€ mtl.)
  • Sonderzahlungen (Urlaubs- und Weihnachtsgeld)
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Ausbildungsbegleitende Seminare, wie z.B. Willkommenstage zu Ausbildungsbeginn, Kommunikations- und Persönlichkeitstraining und Prüfungsvorbereitung
  • Verkürzung der Ausbildung auf zweieinhalb Jahre bei guten Leistungen möglich



Ansprechpartner & Bewerbung:

 

Ihre Bewerbung sollte neben dem Anschreiben und Ihrem Lebenslauf auch die letzten zwei Schulzeugnisse sowie eventuell vorhandene Praktikumszeugnisse enthalten.

Für Vorabinformationen steht Ihnen Herr Reich unter der Telefonnummer +49(0)251/493-1115 gerne zur Verfügung.

Bewerben Sie sich jetzt und nutzen Sie unser Online-Bewerbungsformular oder senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bitte an:


Oliver Reich

Telefon: +49(0)251/493-1115
E-Mail: Oliver.Reich(at)westfleisch.de

 


Postanschrift für Ihre Bewerbung:

WESTFLEISCH SCE mbH

Brockhoffstraße 11
48143 Münster