###HEADER_MOBILE###

Jobangebot

Westfleisch ist einer der führenden Fleischvermarkter in Deutschland und Europa. Das Unternehmen schlachtet, zerlegt, verarbeitet und veredelt an neun Standorten in Nordwestdeutschland. 40 Prozent der Produkte werden in 40 Länder weltweit exportiert. Westfleisch beschäftigt rund 5.000 Menschen, der Hauptsitz ist im westfälischen Münster.

 

Wir stellen uns den Anforderungen an hochwertige Lebensmittel als Grundlage für unser qualitatives Wachstum. Die Basis unseres Erfolges ist die Qualität unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.


Zur Verstärkung unseres Teams und Wiederbesetzung der Stelle suchen wir für unsere Hauptverwaltung in Münster zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

 

ABAP-Entwickler (gn) im SAP ERP/CRM und SAP Netweaver PO Umfeld

 

Was Sie bei uns bewegen können:

 

        • Dialog-, Report- und Schnittstellenprogrammierung (RFC, IDOC, Webservice über SAP PO)
        • Unterstützen von ABAP-Projekten in allen Phasen der Softwareentwicklung (Fachkonzeption, Realisierung, Test, Support)
        • Erweitern der bestehenden Programmierungen sowie Fehleranalyse und –behebung
        • Entwickeln von Formularen mit SAP Script oder Smartforms

         

         

         Was uns überzeugt:

         

              • Mehrjährige Erfahrungen als Entwickler mit ABAP-Objects auf Experten-Level (SAP ABAP/4 und ABAP OO)
              • Gute SAP-ERP Systemkenntnisse sowie in mindestens einem SAP Modul FI/CO/MM/SD
              • Stärken in der Datenmodellierung und Backend-Entwicklung, einschließlich Schnittstellenthemen wie ALE/IDE, HTTP-Services und ABAP-Proxy
              • Sicherer Umgang mit Enhancements, UserExits und Badi’s
              • Grundlegende Prozesskenntnisse und Programmiererfahrung in den Modulen SD, MM, WM, FI und PP
              • Wünschenswert sind Erfahrungen mit SAP UI5 und HTML5 sowie in der SAP CRM und Mobisys Programmierung (oder anderen mobile Applikationen) und Adobe Forms

               

               

              Was Sie von uns erwarten können:

               

                • Ein interessantes Tätigkeitsfeld mit einem hohen Maß an Eigenständigkeit
                • Ein offenes und freundliches Arbeitsklima
                • Einen sicheren Arbeitsplatz in unserer Genossenschaft
                • Möglichkeiten zur beruflichen Weiterentwicklung
                • Eine betriebliche Altersvorsorge

                 

                 

                Für Vorabinformationen steht Ihnen Frau Brands unter der Telefonnummer +49(0)251/493-1347 gerne zur Verfügung.

                Nutzen Sie unser Online-Bewerbungsformular oder senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bitte an:


                Jasmin Brands

                Telefon: +49(0)251/493-1347
                E-Mail: Jasmin.Brands(at)westfleisch.de

                 


                Postanschrift für Ihre Bewerbung:

                WESTFLEISCH SCE mbH

                Brockhoffstraße 11
                48143 Münster